Powerfit für Frauen

Powerfit für Frauen

Zielgruppe: nur Frauen (18 – 99 Jahre)

Ausschlusskriterien: keine

Mitzubringende Utensilien: Gymnastikmatte, Handtuch, Getränke

 

 

Kursbeschreibung (Theorie):

Zugegebenermaßen setzt mich die Überschrift zu diesem Kurs ein wenig unter Druck, aber es sei Ihnen versichert – dem halten wir Stand.

 

 

Sogenannte Präventionskurse sind oft aus rein funktionell-orientierten Übungen aus der Physiotherapie zusammengesetzt. In diesem Vereinsangebot wollen wir aber vielseitigere Akzente setzen und die Teilnehmerinnen – bei hoffentlich dauerhafter Teilnahme – dazu animieren, sich auch im alltäglichen Lebensrhythmus gesund zu fühlen und gerne zu bewegen. Deshalb wird hier neben dem funktionellen Training auch viel Wert auf eine positive (Gruppen-) Atmosphäre gelegt.

Hinter POWERFIT verbirgt sich einfach jede Art von funktionellem Training, das Spaß macht und wir nutzen sämtliches Equipment, welches uns zur Verfügung steht.

Stundenablauf (Praxis):

  1. Warm up (10 – 15 Min.)
  1. Haupttraining (ca. 45 Min.)

Die Stundenschwerpunkte variieren mit Muskelkräftigung, Mobilisation und Dehnung in den Bereichen Ganzkörperstabilisation, Wirbelsäulengymnastik, Bauch-Beine-Po etc..

So trainieren wir oft nur mit dem eigenen Körpergewicht, als auch mit vorhandenen Hilfsmitteln, wie z. B. Kurzhanteln, Therabändern, Redondo-Bällen oder auch mal ganz unkompliziert an Treppenstufen oder Stühlen.

Das ganze im Stand, auf der Matte und in jeder nur denklichen Lage.

  1. Stretching/Entspannung (8 – 10 Min.)

Auch in diesem Kurs ist der Stundenablauf relativ strukturiert. Allerdings haben wir durch das breitere Spektrum an verwendbaren Materialien sowie die unterschiedlichen Schwerpunkte kreative Entfaltungsmöglichkeiten, um die Stunden zu gestalten – kurz gesagt: optimale Bedingungen!

POWERFIT eignet sich besonders für Frauen, die Spaß an Bewegung in der Gruppe und auch an Geselligkeit haben.

Seit den 1970er Jahren bieten wir diesen Kurs in unserem Verein an und freuen uns sehr darüber, dass es Teilnehmerinnen gibt, die von Anfang an dabei sind. Hut ab!

 

Ein Probetraining für Neueinsteiger ist jederzeit möglich!

Kontakt: Heike Wollgarten 05621/96 52 96  wollgarten@gmx.de



Allgemeine Neuigkeiten